Gertrud Teusen - Buchautorin und Textcoach
Mit der Familie raus in die Natur? Eigentlich ist das kein großes Ding. Allerdings sind Ausflüge im klassischen Sinn etwas aus der Mode gekommen. Wandern? Spazieren gehen? Für die Kids solltet ihr euch schon etwas Besonderes einfallen lassen. Bushcrafting zum Beispiel. Das Buch „Bushcraft for family - Gemeinsam in die Wildnis“ von Martin Gebhardt bietet eine Fülle an Ideen und Projekten, um im Wald und auf der Wiese gemeinsam eine gute (unvergessliche) Zeit zu verbringen. Das Wildnisabenteuer-Buch ist bei migo erschienen und gibt’s ab sofort im Buchhandel oder Online-Versand.























Manon Straché, Leise jedoch kann ich nicht, Meine Geschichte der Geschichte

Manon Straché

Leise jedoch kann ich nicht

Meine Geschichte der Geschichte

Das Buch der Schauspielerin Manon Straché ist ein ganz besonderes Juwel. Mit ihrer unvergleichlichen Sprache, mit ihrem unverwechselbaren Humor erzählt sie "ihre Geschichte der Geschichte" und öffnet damit einen ganz neuen Blick auf die deutsche-deutsche Vergangenheit. Im November 1989 verließ sie die DDR - nachdem sie bei den Montagsdemonstrationen auf die Straße gegangen war - und etablierte sich im wiedervereinten Deutschland als Theater und Film-Schauspielerin.

Meine Aufgabe bei diesem Projekt: Textcoach











Manon Straché, Leise jedoch kann ich nicht, Meine Geschichte der Geschichte, südwest, München 2010, 17,95 €, ISBN 978-3-517-08605-7


Geschichte schreiben

"Mensch, Manon - scheib' doch mal ein Buch!"
Hallo? Gibt es eigentlich irgendjemanden in diesem Lande, der noch kein Buch geschrieben hat? Ich war weder weniger als einen Monat mit Boris Becker zusammen, noch habe ich Dieter Bohlen den Haushalt geführt. Auch Ratgeber wie "Alt sein leicht gemacht - eine kleine Lebenshilfe für die Frau ab 36" oder "Männer und andere Trockengebiete" sind nicht unbedingt mein Thema.
"Schreib von dir! Betrachte dich als Zeitzeugin der deutsch-deutschen Geschichte!"
Danke. Das klingt als hätte ich den Untergang der Titanic überlebt. Obwohl... der Vergleich gefällt mir, nur dass beim Untergang der DDR keine Kapelle gespielt hat. Das kam erst nach dem 3. Oktober 1990. Dann aber dafür um so doller. Okay, dann versuch' ich mal MEINE GESCHICHTE DER GESCHICHTE zu erzählen...
Und genau das hat Manon Straché getan. Heraus kam das wunderbare Buch "Leise jedoch kann ich nicht"- immer noch eines meiner absoluten Lieblingsbücher und die erste Biographie, die ich als Coach begleiten durfte. Leider ist das Buch zum 25. Tag der Deutschen Einheit ausverkauft, aber es gibt noch ein paar Restexemplare beispielsweise hier.



Noch mehr Frauen, die ihre Geschichte erzählen